Unsere Kameraausrüstung am Boden

Um dieses Projekt niemals zu vergessen wollen wir das Vorhaben natürlich möglichst genau dokumentieren. Dafür benötigen wir unsere Kameraausstattung. Diese besteht unter anderem aus zwei Spiegelreflexkameras. 1.) Sony Alpha 55 2.) Nikon D5100. Diese Kameras sind auf zwei hochwertigen Stativen befestigt. Allerdings besitzen wir auch noch zwei Gopros mit einigen Zubehör. Eine Hero 2 und eine Hero 3 Black Edition sorgen dafür, dass wirklich alle Winkel dieses Projekts abgedeckt sind. Doch nicht nur das Kamerabild ist interessant sondern auch der Ton sollte überzeugen. Daher verwenden  wir ein Shotgunmikrofon der Marke Sony, welches an eine der zwei Spiegelreflexkameras angeschlossen wird. Dieses kann über ein 20 Meter langes Kabel an so gut wie jeder Stelle am Boden positioniert werden. Euch erwarten also auch vom Boden aus insgesamt 4 verschiedene Kamerawinkel mit jeweils Full-HD Auflösung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0