Wie machen wir das mit der Bergung?

Die Bergung ist eine der interessantesten Phasen unseres Projekts, da wir nicht genau wissen wo unsere Sonde landen wird. Wir müssen uns also für alle eventuellen Gegebenheiten vorbereiten und alle Gerätschaften mitnehmen. Denn es kann gut sein, dass die Sonde ca. 150km weit entfernt vom Startort landet. Zum Landeort werden wir voraussichtlich mit zwei Autos fahren. Neben Klettergurten sowie Kletterseil, Sägen, Gummistiefel, Laptop und Tablet werden wir vieles an Gartengeräten mitnehmen, um für jeden Landeort die richtige Bergungsmethode wählen zu können. Am liebsten wäre uns natürlich, wenn die Sonde einfach und unkompliziert auf einer Wiese landet. Aber man kann sich halt leider den Landeort nicht aussuchen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0