Wie motivieren wir uns für das Projekt?

Unsere Motivation für das Projekt gewinnen wir, indem wir uns immer wieder kleine Zwischenziele setzen, die erreichbar sind. Jedes Mal, wenn wir dann so ein Ziel erreichen, freuen wir uns, und gewinnen wieder neue Motivation. Das ist wirklich ein sehr nützliches Prinzip, denn wenn man sich zu große Ziele setzt, wird man sehr schnell demotiviert, weil man eben erst mal dieses Ziel nicht erreichen kann. Wenn man sich jedoch viele kleine Zwischenziele setzt, wird so ein großes Ziel schon viel eher wieder für einen erreichbar. Generell ist es so, dass der Mensch sich immer freut, wenn er etwas erreicht, und wenn andere ihn dafür manchmal bewundern. So war das schon immer, und so wird das auch immer bleiben. Und genau diese Freude sollte man als neue Motivation nutzen! Ohne irgendeine Motivation kann man nichts erreichen, schon gar keine großen Dinge, wie zum Beispiel ein solches Projekt hier!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0