Gopro Skeleton Housing (Selfmade)


In diesem Artikel beschreibe ich wie man sich ein Gopro Skeleton Housing ganz einfach selbst bauen kann. Alles was man dazu benötigt ist eine Gopro, ein Gopro Housing, einen Stift und einen Dremel. Als erstes entfernt man die Abdeckkappe der Anschlüsse an der Gopro und legt diese nun in das Gehäuse. Anschließend schließt man das Gehäuse und zeichnet sich nun mit Hilfe des Stiftes jene Fläche an, unter der die Anschlüsse der Kamera sitzen. Diese wird später entfernt. Nachdem man nun die Kamera wieder aus dem Gehäuse entfernt hat kann mit beginnen vorsichtig mit dem Dremel die gewünschte Fläche auszuschneiden. Anschließend kann man die Kanten noch etwas abfeilen und schon hat man sein selbst gebautes Gopro Skeleton Housing. 

 

Schaut euch auch das folgende Video an. Hier beschreiben wir die einzelnen Schritte nochmals ganz genau.