Windsack


Ein Windsack ist bei Wasserraketenstarts unerlässlich. Besonders in Startregionen in denen sich Hindernisse in der Umgebung befinden kann es nach dem Auslösen des Fallschirms zu weiten Verwehungen kommen. Der Windsack zeigt dir sofort aus welcher Richtung der Wind kommt und zusätzlich gibt er Aufschluss über die Windstärke. Oft passiert es nämlich, dass man den Wind misst, anschließend alles aufbaut und dann zum Start kommt der Wind aus einer ganz anderen Richtung. Daher ist ein WIndsack an allen Raketenstarttagen von großer Bedeutung.

 

In dem folgenden Video zeigen wir dir unser Windsacksystem.